Kostenloser Versand ab 65 EuroAlles frisch und auf Lager

Navigation

Kostenloser Versand ab 65 EuroAlles frisch und auf Lager

Ungebackener Ingwer-Käsekuchen Kitl

16. 05. 2022 | Rezepte
Ungebackener Ingwer-Käsekuchen Kitl

Rezept für ungebackenen Ingwer-Käsekuchen Kitl

Karamell und Ingwer, das ist eine außergewöhnliche Geschmackskombination im ungebackenen Ingwerdessert von Kitl.

Zutaten:

  • 200 g Mascarpone
  • 150 g Karamellkekse
  • 50 g geschmolzene Butter
  • 250 g Frischkäse
  • 250 ml Schlagsahne
  • 130 g Puderzucker
  • Zitronensaft aus einer Halbe Zitrone
  • Zitronenschale aus einer Halbe Zitrone
  • 50 ml Kitl Ingwersirup

Zubereitung:

  1. Karamellkekse im Mixer zum Pulver zerschlagen und mit der geschmolzenen Butter mischen.
  2. Die Kuchenform (am besten 18-20 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen (Boden bedecken ist ausreichend) und den Boden mit der entstandenen. Masse bedecken, gut einstampfen und im Kühlschrank abkühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Sahne mit Mascarpone und Frischkäse mit Schaumschläger aufschlagen, sobald die Creme zu verdicken beginnt, gesiebten Zucker, geriebene Zitronenschale und Zitronensaft sowie den Kitl-Ingwersirup hinzufügen. Alles kurz verquirlen.
  4. Die Creme in die Kuchenform zu der ausgekühlten Masse geben und bis zum nächsten Tag abkühlen lassen.